Der Stein

Grundlagen & Wissenswertes

Speckstein-Auswahl

Speckstein ist ein Naturstoff. Härte, Schichtung und Farbtöne variieren.


Traditionell wurde dieses Material auch in den so genannten Schwedenöfen als Wärmespeicher verwandt.
Die Assoziation von Wärme vermittelt der Stein auch wenn er länger in der Hand gehalten wird.

Der Stein ist ähnlich zu bearbeiten wie Holz.
Als Werkzeuge dienen Holzraspel, Schleifpapier und spezielle Specksteinraspeln.

Es gibt viele Bearbeitungsmöglichkeiten: Raspeln, Schnitzen, Kerben, oder Bürsten mit der Drahtbürste. Elektrische Werkzeuge können ebenfalls zuhilfe genommen werden.

Achtung: Werkzeuge, mit denen Speckstein bearbeitet wurde, sind nur noch für diesen Zweck zu gebrauchen!

Wo finde ich alles Nötige für den Anfang? Gehen Sie über die Suchmaschinen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch in diesem Wiki.



[Home] [Der Stein] [Die Arbeit] [Online-Kurs] [Impressum] [Lifestyle]


 [S U C H E] – [Glasschmuck selber machen] – [F O R U M]

[KnetSilber] [Emaillieren] [Glas-Fusing] [GlasPerlenDrehen] [Hexenbretter]