Online-Kurs

1

Workshop Speckstein-Leuchter

Leuchter mit Kugelkerzen-System (4er-Brenner) oder Teelicht

Arbeitszeit: 4-5 Stunden.

2

Workshop Speckstein-Leuchter - Rohling

Der Rohling.
 

3

Workshop Speckstein-Leuchter - Schleifen

Geeignete Fläche als Standfläche planschleifen.
Werkzeug: Schwingschleifer.

4

Workshop Speckstein-Leuchter - Kernbohren

Aufnahme für Brenner senkrecht
zur Standfläche anlegen.
Werkzeug: Kernbohrer für Gipskarton, Bohrmaschine, Bohrständer.

5

Workshop Speckstein-Leuchter - Aufbohren

Kreisfläche löchern.
Werkzeug: Bohrmaschine, Steinbohrer.

6

Workshop Speckstein-Leuchter - Ausheben

Material vorsichtig herausheben.
Werkzeug: Meißel, Hammer

7

Workshop Speckstein-Leuchter - Planschleifen

Boden ebnen.
Werkzeug: Schleifstein zylindrisch, Bohrmaschine.

8

Workshop Speckstein-Leuchter - Feilen

Flächen grob glätten.
Werkzeug: Raspel grob.

 

9

Workshop Speckstein-Leuchter - Schleifen grob

Spuren der Raspel beseitigen.
Werkzeug: Schleifpapier grob, mittel.

10

Workshop Speckstein-Leuchter - Schlichten fein

Oberfläche glätten (nass).
Werkzeug: Nass-Schleifpapier Körnung: 300, 600, 1200.

11

Workshop Speckstein-Leuchter - Polieren

Einölen, 3-5 Minuten trocknen lassen, polieren. 5 mal wiederholen.
Arbeitsmittel: Specksteinöl, Woll-Lappen.

4 Filz-Stücke in der Größe eines 5 Cent Stücks auf Standfläche kleben.

12

Workshop Speckstein-Leuchter - fertig

Brenner oder Teelicht einsetzen.
Fertig.



[Home] [Der Stein] [Die Arbeit] [Online-Kurs] [Impressum] [Lifestyle]


 [S U C H E] – [Glasschmuck selber machen] – [F O R U M]

[KnetSilber] [Emaillieren] [Glas-Fusing] [GlasPerlenDrehen] [Hexenbretter]